Walter Gropius

„Nur vollkommene Harmonie in der technischen Zweck-Funktion sowohl wie in den Proportionen der Formen kann Schönheit hervorbringen. Und das macht unsere Aufgabe so vielseitig und kompliziert.“

Walter Gropius 1955 in: Architektur. Deutscher Architekt und Gründer des Bauhauses

* 18.05.1883 in Berlin, Deutschland
† 05.07.1969 in Boston (Massachussets), USA

Besuchen Sie auch meine Seite architekt-krafft.de

Geplante Projekte

Projekt 8 | 8 Luxuswohnungen

8 Luxuswohnungen für Grundstücksgrössen ab 1.000 qm

Bauweise:

  • Barrierefreie Zugänge im ganzen Haus
  • Aufzug von der PKW-Ebene bis zum Penthouse
  • Hochwertige Bodenbeläge
  • Stilvolle und Zeitgemäße Badausstattung, im Duschbereich ebenerdig
  • Fußbodenheizung
  • Geringe Energiekosten durch Hochdämmende 3-fach verglaste Fenster
  • Elektrische Rollläden und Raffstoreanlagen im Wohnbereich
  • Eingangstüren mit hoher Einbruchsicherung > RC-2N Sicherheitsbeschlägen
  • Neueste EDV-Datenleitungen CAT 7
  • Haustürsprechanlage mit Videofunktion
  • Rauchmelder in allen Wohn- und Schlafräumen
  • Postpaketstation
  • Atmungsaktive Massivholzbauweise
  • Natürliche Klimatisierung durch Temperatur- und Feuchtigkeitsausgleich der Massivholzbauweise
  • Wohngesundheit durch völligen Verzicht auf jegliche giftige Bauchemie
  • Jede Wohnung erhält einen Abstellraum in der Parkebene ca. 6,00 qm
  • Tiefgaragenstellplätze (auf Wunsch)

Alles lesen

Realisierte Projekte

Projekt 6 | Bauhauseleganz in Vollendung

Mehr Bilder

Bauhauseleganz in Vollendung

Wunderbar gelegen ist dieses Grundstück in unmittelbarer Nähe des Halterner Stausees. Umgeben von Waldgebieten wird Haltern am See als beliebtes Naherholungsgebiet von vielen Ruhrgebietern genutzt.

Die drei Ebenen der Villa sind klar gegliedert und bieten viel Raum zur Inspiration. Der Empfang des Neubaus befindet sich auf Straßenniveau und ist ebenerdig erreichbar. Innen und Außen fliessen ineinander über und lassen so die Natur mit dem Innenraum verschmelzen. Die klare Gliederung der Innen-Außenbereiche lassen den Wohnraum dadurch noch großzügiger erscheinen.

Die good morning Terrasse ist mit einem riesigen Sonnensegel überspannt, so dass man in aller Ruhe sein Frühstück genießen kann.

Über eine grandiose Vollholz-Eichen-Kragarmtreppe die mit einem spannungsvollen Glas als seitliche Absturzsicherung dient, gelangt man in den privaten Schlafbereich im Obergeschoss. Hier befinden sich auch die Arbeitszimmer die jeweils über Raumhohe Ganzglasecken verfügen für einen sensationellen Panoramablick in die wunderschöne Landschaft. Das Master- und das Gästebad gliedern sich entsprechend der Räume an.

Alles lesen

Bauhaus Architektur

Die Architektur Carsten Krafft

Dipl.-Ing. Architekt Carsten Krafft
Zum Stadtgraben 5, Marienhof
45721 Haltern am See

Fon: 02364 - 50 911 34
Fax: 02364 - 94 93 778
E-Mail: info@architektenhaus-bauhausstil.de

Bauhaus Umfrage

Der Bauhausstil polarisiert sehr:
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok