Architektenhaus im Bauhausstil | Projekt 12

Gebäudedaten:

Grundstücksgrösse: 2.599 qm
Wohnfläche: 241 qm
Nutzfläche: 52 qm

Bauweise:

  • Mauerwerk: Unipor W9
  • Außenputz: Mineralischer Kratzputz
  • Fenster: 3-Scheiben Isolierverglasung U/g-Wert 0,7 W/qm x K
  • KELLER minimal windows® als rahmenloses Fenster
  • Heizung: Geothermie
  • Solaranlage FKC Flachkollektoren
  • Kontrollierte Wohnraumlüftung
  • Kragstufentreppe
  • Pivottür
  • Glasbrücke
  • u.v.m

Baukosten je qm Wohn-und Nutzfläche: auf Anfrage
Fertigstellung: 2021


Bauhausvilla in Neuauflage

Das Grundstück liegt am Rande eines Neubaugebietes für Gewerbe im ländlich gelegenen Olfen. Der Ausblick geht dennoch in die Natur, umgeben von Feldern und einer Pferdekoppel. Die Umgebung wird von Spaziergängern und Radfahrern aus dem Ruhrgebiet als beliebtes Naherholungsgebiet für Tagesausflüge und Kurzurlaube genutzt.

Die zwei Ebenen der Villa sind klar gegliedert und bieten viel Raum zur Inspiration. Der Empfang des Neubaus befindet sich auf Straßenniveau und ist ebenerdig erreichbar. Innen und Außen fließen ineinander über und lassen so die Natur mit dem Innenraum verschmelzen. Die klare Gliederung der Innen- und Außenbereiche lassen den Wohnraum dadurch noch großzügiger erscheinen.

Der Eingangsbereich ist zweigeschossig und zieht sich bis zum Garten durch. Dadurch wird der Grundriss in drei Bereiche eingeteilt:

  • im Erdgeschoß Wohnen auf der rechten Seite und Kochen links sowie im Zentrum der Halle der Essbereich
  • im Obergeschoß Kind und Büro rechts sowie links der Elternbereich mit Schlafen/Ankleide und Bad sowie im Zentrum die Glasbrücke mit der Halle

Die good morning Terrasse ist mit einer riesigen Überdachung auf der gesamten Gebäudebreite überdeckt, so dass man in aller Ruhe sein Frühstück genießen kann. Zur Abkühlung geht es dann in den offenen Pool oder zum Entspannen auf die Sonnenliege.

Über eine grandiose Vollholz-Eichen-Kragarmtreppe mit einem spannungsvollen Glas als seitliche Absturzsicherung gelangt man in den privaten Schlafbereich im Obergeschoss. Hier befinden sich auch die Arbeitszimmer die jeweils über raumhohe Verglasungen verfügen - für einen sensationellen Panoramablick in die wunderschöne Landschaft.

Das Master- und das Kinderbad gliedern sich entsprechend der Räume an. Der Garten ist komplett mit geplant worden, so dass alles aus einem schnörkellosen Bauhausstil charmant in die Landschaft eingebettet ist. Spalierbäume, Gräser, Gartenmauern und großformatige Terrassenplatten sind optimal mit dem Bauwerk aufeinander abgestimmt..

Bauhaus Architektur

Die Architektur Carsten Krafft

Dipl.-Ing. Architekt Carsten Krafft
Alisowall 14
45721 Haltern am See

Fon: 02364 - 50 911 34
Fax: 02364 - 50 911 35
E-Mail: info@architekt-krafft.de

Bauhaus Umfrage

Der Bauhausstil polarisiert sehr: